Kinderflohmarkt 15.5.2024


 

 

WANN

Mittwoch, 15. Mai 2024 / 14.00 - 16.00 Uhr

 

WO

In der Turnhalle beim Schulhaus Dorf.

(Bei Schönwetter auch auf dem Vorplatz beim Haupteingang zur Turnhalle im Schulhaus Dorf.


mitbringen/Verkauf

Jedes Kind bringt eine Decke mit, worauf es alles zum Verkauf ausbreiten kann. Es dürfen keine Esswaren/Getränke ect. verkauft werden. 

Evtl. etwas Kleingeld zum Wechseln wird empfohlen.


Keine anmeldung nötig

Wir verzichten auf eine Anmeldung im Voraus.


Aufsicht

Die Aufsicht der Kinder ist in der Verantwortung der erwachsenen Bezugspersonen. Der Elternverein übernimmt keine Aufsichtsfunktion für die anwesenden Kinder.


Kaffeestube

In der Kaffeestube können süsse und salzige Leckereien sowie Kaffee und Süssgetränke gekauft werden. Es stehen  genug Tische zur Verfügung. Wir bitten alle bei der Durchführung in der Halle, die Snacks und Getränke nicht an ihren Platz zu nehmen.

Wir freuen uns über freiwillige Beiträge in unsere Spendenbüchse zur Deckung unserer Unkosten (NEU wird dies auch per TWINT möglich sein).


Fotos

Wir machen beim Anlass Fotos und veröffentlichen diese auf unserer Website, auf der Flickr-Galerie und auf Facebook. Solltest du mit der Veröffentlichung der Bilder von dir und/oder deinen Kindern nicht einverstanden sein, dann vermerke dies bitte bis vor Beginn des Flohmis. Vor Veröffentlichung eines Fotos (Porträt) in einer Zeitung (z.B. Landanzeiger, Gemeindenews) melden wir uns bei dir, um konkret dein Einverständnis einzuholen. Für Fotos einer grösseren Gruppe holen wir kein vorgängiges Einverständnis ein.


gesundheit

Es dürfen keine kranken Personen am Flohmi teilnehmen. Danke für dein Verständnis.


 

Wir freuen uns bereits jetzt auf grosses Markttreiben.

 

Vorstand EV Holziken


Impressionen 2023

Wir freuen uns, dass wir nach einer längeren Corona-Pause unseren beliebten Kinderflohmarkt wieder durchführen konnten. Aufgrund der unsicheren Wetterlage musste der Flohmi in der Turnhalle stattfinden.

 

Es kamen viele Kinder mit ihren Eltern um alte Spielsachen, Bücher, Kleider und Schuhe loszuwerden und Neues zu entdecken. Die Kinder konnten gleichzeitig wichtige Lektionen über das Verkaufen und den Umgang mit Geld lernen.

 

Es war eine lebendige und bunte Szene mit vielen verschiedenen Ständen und Angeboten. In der Kaffeestube konnten Gross und Klein ihren Hunger und Durst stillen. Die Hotdogs waren hoch im Kurs.

 

Die Stimmung auf dem Flohmarkt war ausgelassen und freundlich und die Kinder hatten eine tolle Zeit.